Fahrzeug-Energiemanagement

Kurs E989-17-21

Der Energiebedarf der heutigen Fahrzeugtechnik ist in den letzten Jahren rasant angestiegen. In Verbindung mit Verbrauchssenkungen hat die Micround Mild-Hybridisierung Einzug erhalten. Neben verschiedenen Arten von
Bleibatterien setzt man zunehmend auf die Li-Ionen-Technik. In diesem Kurs setzten wir uns mit der Batterie und Lademanagementtechnik auseinander.
Zusätzlich machen wir eine erste Einführung in die Technik des 48V-Bordnetzes.

03. Oktober 2017

hostettler autotechnik sa
chemin de la grande aux aguets 40

1034 boussens
für diesen Kurs sind noch 10 freie Plätze verfügbar Buchen Sie jetzt

Kurssprache

  • Französisch

Kursinhalt

Der Energiebedarf der heutigen Fahrzeugtechnik ist in den letzten Jahren rasant angestiegen. In Verbindung mit Verbrauchssenkungen hat die Micround Mild-Hybridisierung Einzug erhalten. Neben verschiedenen Arten von
Bleibatterien setzt man zunehmend auf die Li-Ionen-Technik. In diesem Kurs setzten wir uns mit der Batterie und Lademanagementtechnik auseinander.
Zusätzlich machen wir eine erste Einführung in die Technik des 48V-Bordnetzes.

Dauer

1 Tag

Preis

CHF 360.– pro Teilnehmer

  • Kostenfrei für Autofit Partner
  • Autoprofi Partner können den Kurs mit dem Know-how Bonus verrechnen lassen

Kursziele

  • Bauarten von Batterien unterscheiden, prüfen und diagnostizieren können
  • Batterieprüf- und Ladetechniken korrekt einsetzen können
  • Batteriemanagement diagnostizieren, bewerten und programmieren können
  • Einführung in das 48V-Bordnetz. Entscheidungsgrundlagen für die Zukunft schaffen