Unsere Kurse

Gemeinsam mit ausgewiesenen Fachleuten erarbeiten wir für unsere Kundschaft ein Trainingsprogramm, welches zeitnah der technischen Entwicklung der Fahrzeug- und Teileindustrie folgt. So können Sie Ihr in der Ausbildung und in der täglichen Praxis erworbenes Wissen auf dem neusten Stand halten und eventuell bestehende Lücken gezielt schliessen. Neben der Vermittlung von notwendigem theoretischem Wissen wird auch sehr grossen Wert auf die praktische Umsetzung des Gelernten gelegt. Zusätzlich zu den technischen Kursinhalten setzen wir auch auf kommerzielle Themen, die im heutigen Garagenalltag unumgänglich sind.

Fachkundige für Gasfahrzeuge

  • Reglement SVGW/SVS
  • Nationale und internationale Vorschriften und Richtlinien
  • Physikalische Eigenschaften
  • Gas als Treibstoff
  • Gasfahrzeuge
  • CNG/LPG-Bauteile im Detail
  • Gefahren und Sicherheit am Arbeitsplatz
  • Praxis-Workshop zur Prüfungsvorbereitung
  • Test zu Handen SVGW und SVS
16. August 2017
10 freie Plätze
E989-17-04
Reiden
CHF 525.00
buchen

Rezertifizierung für Fachkundige CNG-Gasfahrzeuge

  • Reglement SVGW
  • Nationale und internationale Vorschriften und Richtlinien
  • Physikalische Eigenschaften
  • Erdgas als Treibstoff
  • Erdgasfahrzeuge
  • CNG-Bauteile im Detail
  • Gefahren und Sicherheit am Arbeitsplatz
  • Praxis-Workshop zur Prüfungsvorbereitung
  • Test zu Handen SVGW
17. August 2017
11 freie Plätze
E989-17-05
Reiden
CHF 460.00
buchen

Rezertifizierung für Fachkundige CNG-Gasfahrzeuge

  • Reglement SVGW
  • Nationale und internationale Vorschriften und Richtlinien
  • Physikalische Eigenschaften
  • Erdgas als Treibstoff
  • Erdgasfahrzeuge
  • CNG-Bauteile im Detail
  • Gefahren und Sicherheit am Arbeitsplatz
  • Praxis-Workshop zur Prüfungsvorbereitung
  • Test zu Handen SVGW
18. August 2017
12 freie Plätze
E989-17-05
Reiden
CHF 460.00
buchen

Arbeitssicherheit Hochvoltsysteme (HV) – Starterkurs

Wer an Fahrzeugen mit Hochvoltanlagen arbeitet muss über folgende Begriffe, Fakten und Handlungsweisen unterrichtet sein und Bescheid wissen:

  • Gefährdungen und Erste Hilfe
  • Fachverantwortung
  • Schutzmassnahmen gegen elektrische Körperdurchströmung und Störlichtbögen
  • Definition «HV-Eigensicheres Fahrzeug»
  • Allgemeine Sicherheitsregeln
  • Praktisches Vorgehen bei Arbeiten an HV-Fahrzeugen und –systemen
21. August 2017
ausgebucht
E989-17-15
Reiden
CHF 360.00
buchen

Arbeitssicherheit Hochvoltsysteme (HV) – Aufbaukurs

Wer an Fahrzeugen mit Hochvoltanlagen arbeitet muss über folgende Begriffe, Fakten und Handlungsweisen unterrichtet sein und Bescheid wissen:

  • Gefährdungen und Erste Hilfe
  • Fachverantwortung
  • Schutzmassnahmen gegen elektrische Körperdurchströmung und Störlichtbögen
  • Definition «HV-Eigensicheres Fahrzeug»
  • Allgemeine Sicherheitsregeln
  • Praktisches Vorgehen bei Arbeiten an HV-Fahrzeugen und -systemen
21. Aug. - 22. Aug. 2017
ausgebucht
E989-17-16
Reiden
CHF 650.00
buchen

Arbeitssicherheit Hochvoltsysteme (HV) – Starterkurs

Wer an Fahrzeugen mit Hochvoltanlagen arbeitet muss über folgende Begriffe, Fakten und Handlungsweisen unterrichtet sein und Bescheid wissen:

  • Gefährdungen und Erste Hilfe
  • Fachverantwortung
  • Schutzmassnahmen gegen elektrische Körperdurchströmung und Störlichtbögen
  • Definition «HV-Eigensicheres Fahrzeug»
  • Allgemeine Sicherheitsregeln
  • Praktisches Vorgehen bei Arbeiten an HV-Fahrzeugen und –systemen
23. August 2017
8 freie Plätze
E989-17-15
Reiden
CHF 360.00
buchen

Arbeitssicherheit Hochvoltsysteme (HV) – Aufbaukurs

Wer an Fahrzeugen mit Hochvoltanlagen arbeitet muss über folgende Begriffe, Fakten und Handlungsweisen unterrichtet sein und Bescheid wissen:

  • Gefährdungen und Erste Hilfe
  • Fachverantwortung
  • Schutzmassnahmen gegen elektrische Körperdurchströmung und Störlichtbögen
  • Definition «HV-Eigensicheres Fahrzeug»
  • Allgemeine Sicherheitsregeln
  • Praktisches Vorgehen bei Arbeiten an HV-Fahrzeugen und -systemen
23. Aug. - 24. Aug. 2017
8 freie Plätze
E989-17-16
Reiden
CHF 650.00
buchen

Abgasnachbehandlung mit SCR-Technik

Seit Herbst 2014 gilt die Stufe EURO VI für den Abgasausstoss Seit Herbst
2015 spricht jedermann vom Abgasskandal bei den Dieselmotoren. Bei diesem Kurs stellen wir die Abgasnormen EURO V und EURO VI einander gegenüber, stellen die verwendeten Abgasreinigungssysteme vor. Wir befassen uns vertieft mit der SCR-Katalysatortechnik, wie sie arbeitet und wie sie in der Werkstatt zu prüfen und zu warten ist.

31. August 2017
ausgebucht
E989-17-18
Reiden
CHF 360.00
buchen

Abgasnachbehandlung mit SCR-Technik

Seit Herbst 2014 gilt die Stufe EURO VI für den Abgasausstoss Seit Herbst
2015 spricht jedermann vom Abgasskandal bei den Dieselmotoren. Bei diesem Kurs stellen wir die Abgasnormen EURO V und EURO VI einander gegenüber, stellen die verwendeten Abgasreinigungssysteme vor. Wir befassen uns vertieft mit der SCR-Katalysatortechnik, wie sie arbeitet und wie sie in der Werkstatt zu prüfen und zu warten ist.

02. September 2017
7 freie Plätze
E989-17-18
Reiden
CHF 360.00
buchen

Abgasnachbehandlung mit SCR-Technik

Seit Herbst 2014 gilt die Stufe EURO VI für den Abgasausstoss Seit Herbst
2015 spricht jedermann vom Abgasskandal bei den Dieselmotoren. Bei diesem Kurs stellen wir die Abgasnormen EURO V und EURO VI einander gegenüber, stellen die verwendeten Abgasreinigungssysteme vor. Wir befassen uns vertieft mit der SCR-Katalysatortechnik, wie sie arbeitet und wie sie in der Werkstatt zu prüfen und zu warten ist.

05. September 2017
11 freie Plätze
E989-17-18
Boussens
CHF 360.00
buchen

Gewinnoptimierung im Garagenbetrieb

In einem Marktumfeld, welches schon seit geraumer Zeit durch einen enormen Kostendruck und Zerfall der Margen geprägt ist, ist es von grosser Wichtigkeit, dass sich der freie Garagist konkrete Gedanken darüber macht, wie und wo er den Gewinn in seinem Unternehmen optimieren kann. In diesem Kurs lernen Sie die unterschiedlichen Stellhebel kennen, welche das Betriebsergebnis beeinflussen und Sie erarbeiten einen individuellen Aktionsplan, um in Ihrem Betrieb die Kosten und die Erträge optimal zu entwickeln.

12. September 2017
8 freie Plätze
e989-17-19
Buttisholz
CHF 360.00
buchen

Gewinnoptimierung im Garagenbetrieb

In einem Marktumfeld, welches schon seit geraumer Zeit durch einen enormen Kostendruck und Zerfall der Margen geprägt ist, ist es von grosser Wichtigkeit, dass sich der freie Garagist konkrete Gedanken darüber macht, wie und wo er den Gewinn in seinem Unternehmen optimieren kann. In diesem Kurs lernen Sie die unterschiedlichen Stellhebel kennen, welche das Betriebsergebnis beeinflussen und Sie erarbeiten einen individuellen Aktionsplan, um in Ihrem Betrieb die Kosten und die Erträge optimal zu entwickeln.

12. September 2017
12 freie Plätze
e989-17-19
Boussens
CHF 360.00
buchen

Gewinnoptimierung im Garagenbetrieb

In einem Marktumfeld, welches schon seit geraumer Zeit durch einen enormen Kostendruck und Zerfall der Margen geprägt ist, ist es von grosser Wichtigkeit, dass sich der freie Garagist konkrete Gedanken darüber macht, wie und wo er den Gewinn in seinem Unternehmen optimieren kann. In diesem Kurs lernen Sie die unterschiedlichen Stellhebel kennen, welche das Betriebsergebnis beeinflussen und Sie erarbeiten einen individuellen Aktionsplan, um in Ihrem Betrieb die Kosten und die Erträge optimal zu entwickeln.

13. September 2017
9 freie Plätze
e989-17-19
Gossau
CHF 360.00
buchen

Personalmanagement für Kleinbetriebe

  • Methoden der Personalbeschaffung über ein Stelleninserat, die Stellenbeschreibung und die Personalvermittlung
  • Richtige Personalauswahl durch das Bewerbungsgespräch, den Lohnpoker und den korrekten Arbeitsvertrag
  • Personalentwicklung und Beurteilung durch Fordern, Fördern und der internen Kommunikation
  • Personalfreisetzung: Beenden eines Arbeitsverhältnisses und korrekte Verfassung des Arbeitszeugnisses
14. September 2017
8 freie Plätze
E989-17-20
Gossau
CHF 360.00
buchen

Personalmanagement für Kleinbetriebe

  • Methoden der Personalbeschaffung über ein Stelleninserat, die Stellenbeschreibung und die Personalvermittlung
  • Richtige Personalauswahl durch das Bewerbungsgespräch, den Lohnpoker und den korrekten Arbeitsvertrag
  • Personalentwicklung und Beurteilung durch Fordern, Fördern und der internen Kommunikation
  • Personalfreisetzung: Beenden eines Arbeitsverhältnisses und korrekte Verfassung des Arbeitszeugnisses
18. September 2017
10 freie Plätze
E989-17-20
Buttisholz
CHF 360.00
buchen

Turbolader: Diagnose und Schäden beurteilen

  • Grundkenntnisse und Funktion des Laders
  • Ursachen von Turboladerschäden erkennen
  • Elementare Kontrollarbeiten umsetzen
  • Installationshilfen erlernen
  • Anbauteile prüfen
  • Diagnosen und Funktionsprüfungen
18. September 2017
22 freie Plätze
25
Buttisholz
CHF 0.00
buchen

Personalmanagement für Kleinbetriebe

  • Methoden der Personalbeschaffung über ein Stelleninserat, die Stellenbeschreibung und die Personalvermittlung
  • Richtige Personalauswahl durch das Bewerbungsgespräch, den Lohnpoker und den korrekten Arbeitsvertrag
  • Personalentwicklung und Beurteilung durch Fordern, Fördern und der internen Kommunikation
  • Personalfreisetzung: Beenden eines Arbeitsverhältnisses und korrekte Verfassung des Arbeitszeugnisses
19. September 2017
10 freie Plätze
E989-17-20
Boussens
CHF 360.00
buchen

Turbolader: Diagnose und Schäden beurteilen

  • Grundkenntnisse und Funktion des Laders
  • Ursachen von Turboladerschäden erkennen
  • Elementare Kontrollarbeiten umsetzen
  • Installationshilfen erlernen
  • Anbauteile prüfen
  • Diagnosen und Funktionsprüfungen
19. September 2017
22 freie Plätze
25
Gossau
CHF 0.00
buchen

Turbolader: Diagnose und Schäden beurteilen

  • Grundkenntnisse und Funktion des Laders
  • Ursachen von Turboladerschäden erkennen
  • Elementare Kontrollarbeiten umsetzen
  • Installationshilfen erlernen
  • Anbauteile prüfen
  • Diagnosen und Funktionsprüfungen
20. September 2017
18 freie Plätze
25
Niederwangen b. Bern
CHF 0.00
buchen

Die Zukunft beginnt jetzt – Erfolgreich die eigene Garage weiterentwickeln

Anhand der aktuellen Situation und den Herausforderungen entwickeln die Teilnehmer anhand der Stärken des Betriebes und den Chancen des Marktes eine für Sie und ihren Betrieb erfolgversprechende Strategie, welche es erlaubt die Zukunft erfolgreich und gewinnbringend zu gestalten. Welche Rolle spielt dabei Autofit und welche Unterstützung wird angeboten.

26. September 2017
7 freie Plätze
E989-17-08
Buttisholz
CHF 360.00
buchen

Fahrzeug-Energiemanagement

Der Energiebedarf der heutigen Fahrzeugtechnik ist in den letzten Jahren rasant angestiegen. In Verbindung mit Verbrauchssenkungen hat die Micround Mild-Hybridisierung Einzug erhalten. Neben verschiedenen Arten von
Bleibatterien setzt man zunehmend auf die Li-Ionen-Technik. In diesem Kurs setzten wir uns mit der Batterie und Lademanagementtechnik auseinander.
Zusätzlich machen wir eine erste Einführung in die Technik des 48V-Bordnetzes.

28. September 2017
ausgebucht
E989-17-21
Reiden
CHF 360.00
buchen

Fahrzeug-Energiemanagement

Der Energiebedarf der heutigen Fahrzeugtechnik ist in den letzten Jahren rasant angestiegen. In Verbindung mit Verbrauchssenkungen hat die Micround Mild-Hybridisierung Einzug erhalten. Neben verschiedenen Arten von
Bleibatterien setzt man zunehmend auf die Li-Ionen-Technik. In diesem Kurs setzten wir uns mit der Batterie und Lademanagementtechnik auseinander.
Zusätzlich machen wir eine erste Einführung in die Technik des 48V-Bordnetzes.

30. September 2017
6 freie Plätze
E989-17-21
Reiden
CHF 360.00
buchen

Fahrzeug-Energiemanagement

Der Energiebedarf der heutigen Fahrzeugtechnik ist in den letzten Jahren rasant angestiegen. In Verbindung mit Verbrauchssenkungen hat die Micround Mild-Hybridisierung Einzug erhalten. Neben verschiedenen Arten von
Bleibatterien setzt man zunehmend auf die Li-Ionen-Technik. In diesem Kurs setzten wir uns mit der Batterie und Lademanagementtechnik auseinander.
Zusätzlich machen wir eine erste Einführung in die Technik des 48V-Bordnetzes.

03. Oktober 2017
10 freie Plätze
E989-17-21
boussens
CHF 360.00
buchen

Gates: Handhabung und Montage von Steuerriemen

  • Zahnriemen: Technischer Aufbau und Handhabung
  • Schadensbilder und deren Ursache
  • Automatische Spannrollen
  • Vorstellung MV-Horizon-Riemen
  • Hinweise zur Vermeidung von Montagefehlern
  • Vorteile von Kits
  • Anwendung und Vorteile der berührungslosen Spannungsmessungen mit dem GATES STT-1
  • Neue Produkte
  • Kurzvorstellung des GATES Konzern
11. Oktober 2017
41 freie Plätze
24
Sursee
CHF 0.00
buchen

Gates: Handhabung und Montage von Steuerriemen

  • Zahnriemen: Technischer Aufbau und Handhabung
  • Schadensbilder und deren Ursache
  • Automatische Spannrollen
  • Vorstellung MV-Horizon-Riemen
  • Hinweise zur Vermeidung von Montagefehlern
  • Vorteile von Kits
  • Anwendung und Vorteile der berührungslosen Spannungsmessungen mit dem GATES STT-1
  • Neue Produkte
  • Kurzvorstellung des GATES Konzern
12. Oktober 2017
46 freie Plätze
24
Gossau
CHF 0.00
buchen

Adaptive Front-Lichtsysteme

Arbeitsweisen von Lichtsystemen mit adaptiver oder vertikaler Hell-Dunkelgrenze verdrängen die konventionelle Scheinwerfer-Technologie. Sie basieren auf mechatronischer Projektionsoder auf der LED-Matrixlichttechnik. Wir zeigen auf, wie solche Systeme funktionieren, aber auch wie sie zu prüfen, da wo nötig am Fahrzeug anzumelden und wie sie einzustellen sind. Weiter geben wir einen Einblick in die LASER- Lichttechnik und was das in Zukunft für eine Werkstatt bedeuten kann.

26. Oktober 2017
Nur noch 2 freie Plätze
E989-17-22
Reiden
CHF 360.00
buchen

Adaptive Front-Lichtsysteme

Arbeitsweisen von Lichtsystemen mit adaptiver oder vertikaler Hell-Dunkelgrenze verdrängen die konventionelle Scheinwerfer-Technologie. Sie basieren auf mechatronischer Projektionsoder auf der LED-Matrixlichttechnik. Wir zeigen auf, wie solche Systeme funktionieren, aber auch wie sie zu prüfen, da wo nötig am Fahrzeug anzumelden und wie sie einzustellen sind. Weiter geben wir einen Einblick in die LASER- Lichttechnik und was das in Zukunft für eine Werkstatt bedeuten kann.

28. Oktober 2017
8 freie Plätze
E989-17-22
Reiden
CHF 360.00
buchen

Adaptive Front-Lichtsysteme

Arbeitsweisen von Lichtsystemen mit adaptiver oder vertikaler Hell-Dunkelgrenze verdrängen die konventionelle Scheinwerfer-Technologie. Sie basieren auf mechatronischer Projektionsoder auf der LED-Matrixlichttechnik. Wir zeigen auf, wie solche Systeme funktionieren, aber auch wie sie zu prüfen, da wo nötig am Fahrzeug anzumelden und wie sie einzustellen sind. Weiter geben wir einen Einblick in die LASER- Lichttechnik und was das in Zukunft für eine Werkstatt bedeuten kann.

31. Oktober 2017
10 freie Plätze
E989-17-22
Boussens
CHF 360.00
buchen

Fachkundige für Gasfahrzeuge

  • Reglement SVGW/SVS
  • Nationale und internationale Vorschriften und Richtlinien
  • Physikalische Eigenschaften
  • Gas als Treibstoff
  • Gasfahrzeuge
  • CNG/LPG-Bauteile im Detail
  • Gefahren und Sicherheit am Arbeitsplatz
  • Praxis-Workshop zur Prüfungsvorbereitung
  • Test zu Handen SVGW und SVS
12. Dezember 2017
12 freie Plätze
E989-17-04
Reiden
CHF 525.00
buchen

Fachkundige für Gasfahrzeuge

  • Reglement SVGW/SVS
  • Nationale und internationale Vorschriften und Richtlinien
  • Physikalische Eigenschaften
  • Gas als Treibstoff
  • Gasfahrzeuge
  • CNG/LPG-Bauteile im Detail
  • Gefahren und Sicherheit am Arbeitsplatz
  • Praxis-Workshop zur Prüfungsvorbereitung
  • Test zu Handen SVGW und SVS
13. Dezember 2017
12 freie Plätze
E989-17-04
Reiden
CHF 525.00
buchen

Rezertifizierung für Fachkundige CNG-Gasfahrzeuge

  • Reglement SVGW
  • Nationale und internationale Vorschriften und Richtlinien
  • Physikalische Eigenschaften
  • Erdgas als Treibstoff
  • Erdgasfahrzeuge
  • CNG-Bauteile im Detail
  • Gefahren und Sicherheit am Arbeitsplatz
  • Praxis-Workshop zur Prüfungsvorbereitung
  • Test zu Handen SVGW
14. Dezember 2017
12 freie Plätze
E989-17-05
Reiden
CHF 460.00
buchen

Rezertifizierung für Fachkundige CNG-Gasfahrzeuge

  • Reglement SVGW
  • Nationale und internationale Vorschriften und Richtlinien
  • Physikalische Eigenschaften
  • Erdgas als Treibstoff
  • Erdgasfahrzeuge
  • CNG-Bauteile im Detail
  • Gefahren und Sicherheit am Arbeitsplatz
  • Praxis-Workshop zur Prüfungsvorbereitung
  • Test zu Handen SVGW
15. Dezember 2017
12 freie Plätze
E989-17-05
Reiden
CHF 460.00
buchen